› WIP 2012 › WIP 2013 › WIP 2014 › WIP 2015

Work in Progress ist eine Veranstaltung der Hamburg Kreativ GmbH mit Kampnagel

Work in Progress

Programm

W.I.R.-work and integration for refugees

„W.I.R – work and integration for refugees“ hat sich die Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt zur Aufgabe gemacht. Erster Schritt ist die systematische Erfassung der jeweiligen Lebenslage sowie die Feststellung der beruflichen Kompetenzen. Anschließend werden im Rahmen einer gemeinsamen Fallbesprechung institutionenübergreifend Lösungen für die jeweils individuelle Situation angeboten. So werden die Voraussetzungen für eine Arbeitsvermittlung geschaffen. Das Vorhaben wurde von der Agentur für Arbeit, dem Jobcenter team.arbeit.hamburg und der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration (BASFI) entwickelt und wird in Kooperation mit weiteren Partnern umgesetzt. Ralf Probst von der BASFI ist der Koordinator am Standort.