› WIP 2012 › WIP 2013 › WIP 2014 › WIP 2015

Work in Progress ist eine Veranstaltung der Hamburg Kreativ GmbH mit Kampnagel

Work in Progress

Programm

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

„Wissen, Forschen, Heilen durch vernetzte Kompetenz“ ist der Leitsatz einer der modernsten Kliniken Europas – des Uni-versitätsklinikums Hamburg-Eppendorf. Das UKE hat die Unternehmensinitiative „Charta der Vielfalt“ unterzeichnet und fokussiert mit UKE INside seit 2011 unter anderem die Ziele, die Inklusion fest in der Unternehmenskultur zu etablieren und als selbstverständlichen Anspruch zu leben sowie gemeinsam kreative und übergreifende Lösungen für Kolleginnen und Kollegen mit Handicaps zu finden. Seit 2013 ist Ute Düvelius als UKE INside-Koordinatorin im Klinikum tätig. Gemeinsam mit ihrem Team gibt sie Einblick in UKE Inside und stellt einige praktische Umsetzungsbeispiele vor.

Organisiert wird der Thementag im UKE rund um „Die Wirksamkeit unseres Tuns – Inklusion im UKE “ von unseren Experten:

• Frau Kornelia Anders Beauftragte des Arbeitgebers für Menschen mit Behinderung
• Frau Julia Blume Koordinationsstelle UKE INside
• Frau Silvia Braun Stellv. Beauftragte des Arbeitgebers für Menschen mit Behinderung
• Frau Ute Düvelius Koordinatorin UKE INside
• Herr Jürgen Ehlers Schwerbehindertenvertreter der Klinik Logistik Eppendorf GmbH (Tochterunternehmen des UKE)
• Frau Clara Fey Koordinationsstelle UKE INside
• Herr Stefan Sanny Operative Leitung und Prokurist der Klinik Service Eppendorf GmbH (Tochterunternehmen des UKE)
• Herr Michael van Loo Leitung Geschäftsbereich Personal, Recht & Organisation und Stellvertretender Kaufmännischer Direktor des UKE

Theoretischen Input geben Ihnen unter anderem unsere Speaker, die Ihnen auch praktische Umsetzungsbeispiele vorstellen:
• Frau Silvia Braun Stellv. Beauftragte des Arbeitgebers für Menschen mit Behinderung
• Herr Stefan Sanny Operative Leitung und Prokurist der Klinik Service Eppendorf GmbH (Tochterunternehmen des UKE)
• Herr Michael van Loo Leitung Geschäftsbereich Personal, Recht & Organisation und Stellvertretender Kaufmännischer Direktor des UKE