› WIP 2012 › WIP 2013 › WIP 2014 › WIP 2015

Work in Progress ist eine Veranstaltung der Hamburg Kreativ GmbH mit Kampnagel

Work in Progress

Programm

PlanBude

Die PlanBude ist ein transdisziplinäres Team, das sich, nach der mitternächtlichen Räumung der ESSO-Häuser im Dezember 2013, aus einer autonomen Stadtteil-versammlung heraus gegründet hat. In einem Planungscontainer organisiert sie Beteiligung vor Ort, entwickelt neue Tools und künstlerische Methoden, damit das lokale Wissen in die Planung einfließen kann: Knetmodelle, Legomodelle im Maßstab 1:150, Fragebögen für alle Haushalte, Haustürgespräche, öffentlicher Planungscontainer an der Baustelle, direkt an der Reeperbahn. Dabei konnte die PlanBude über die Künstler Margit Czenki und Christoph Schäfer auf Erfahrungen zurückgreifen, die beide mit dem Projekt „Park Fiction“ sammeln konnten. Hamburgs bekanntestes Kunstprojekt im öffentlichen Raum wurde 2002 auf der documenta11 ausgestellt.

  • Die Veranstaltung
  • »PlanBude«
  • Datum: 15. April 2016
  • Tour: Creating City